Krämmel
Krämmel
Krämmel

F-Junioren mit den ersten Trainingsspielen

Endlich wieder im Freien! Die F1-Junioren und die F2-Junioren um Trainer Markus Enners (siehe Foto) starten in die Vorbereitung auf die Rückrunde und unterliegen jeweils knapp in ihren ersten Spielen.

 

TuS F1-Junioren - SV Eurasburg-Beuerberg 1:2 (0:2)

Für Eurasburg war es wie Weihnachten. Nicht nur, dass die F1 in Ihrem ersten Spiel nach dem Winter ihre Torchancen nicht nutzten, sie verteilten auch gleich zwei Geschenke bei den Gegentoren. Trotzdem muss man dazu sagen, dass die Mannschaft die meiste Zeit das Spiel im Griff hatte, und immer ein bisschen besser war als Eurasburg. Nur der erste Sieg gegen Eurasburg will einfach nicht gelingen. Die Jungs steckten auch trotz der beiden geschenkten Tore nie auf, und versuchten das Spiel zu drehen, was Ihnen auch fast gelang.

Für den TuS spielten:

Julian Weinhold, Vincent Tartler, Dominic Keating, Luca Habian (1 Tor), Dominik Enners, Alexis Pavlidis, Marino Felekidis, Lucca Schier

 

 

TuS F2-Junioren - FSV Höhenrain 2:3 (0:3)

Im ersten Trainingsspiel nach der Winterpause spielte die neu formierte F2 gegen FSV Höhrenrain. Die meisten Spieler aus der Mannschaft hatten bisher noch kein Spiel bestritten, und waren dementsprechend nervös. Trotzdem spielten alle für das erste Spiel sehr gut. Auch dank der Hilfe der erfahreneren Spieler Endrit Pronaj, Justin Dittrich, Daniel Weidlich und Ben Rottmüller, die die anderen Jungs super unterstützten. In einem ausgeglichenen Spiel waren die jungen TuSler bis zur Halbzeit 0:3 hinten. Bis zum Schlusspfiff konnte die Mannschaft dann aber fast noch den Ausgleich erzielen, musste sich dann aber doch knapp 2:3 geschlagen geben.

Für den TuS spielten:

Arda Dereli, Mert Celik, Arian Plonczek, Daniel Sagner, Lucas Schmidseder, Noah Maggi, Alexious Bompochitze, Daniel Weidlich (1 Tor), Justin Dittrich, Endrit Pronaj (1 Tor), Ben Rottmüller

template-joomspirit