Krämmel
Krämmel
Krämmel
Aktuelle Ergebnisse    ***    Di. 20.06.2017 19:00 Uhr: 1. Mannschaft : 1. FC Garmisch-Partenkirchen 9:2    ***    Fr. 23.06.2017 16:00 Uhr: FT Starnberg 09: F-2-Junioren 4:10    ***    Fr. 23.06.2017 16:00 Uhr: E-2-Junioren: SV Münsing-Ammerland 3:2    ***    Fr. 23.06.2017 17:00 Uhr: BCF Wolfratshausen: F-3-Junioren 3:1    ***    Fr. 23.06.2017 18:30 Uhr: 1. FC Garmisch-Partenkirchen: C-2-Junioren 2:3    ***    Fr. 23.06.2017 19:30 Uhr: A-2-Junioren : SG DJK Waldram/Münsing/Eurasburg 6:1    ***    Sa. 24.06.2017 09:00 Uhr: DJK Waldram: E-1-Junioren 2:5    ***    Sa. 24.06.2017 10:00 Uhr: F-1-Junioren : SV Münsing-Ammerland 3:2    ***    Sa. 24.06.2017 10:30 Uhr: G-1-Junioren: Turnier in Bad Tölz - 5. Platz    ***    Sa. 24.06.2017 13:00 Uhr: 1. FC Weidach: C-3-Junioren 5:2    ***    Sa. 24.06.2017 15:00 Uhr: 1. Mannschaft : FC Anadolou Bayern 0:1    ***    Sa. 24.06.2017 15:00 Uhr: SV Wacker Burghausen: C-1-Junioren 4:2    ***    So. 25.06.2017 10:00 Uhr: SG Hausham: D-2-Junioren 1:1    ***    So. 25.06.2017 12:00 Uhr: B-2-Junioren : SG TSV Dietramszell/ SV Baiernrain 8:0    ***    So. 25.06.2017 14:00 Uhr: B-1-Junioren : SV Planegg-Krailling 4:2
Die nächsten Spiele    ***    Di. 27.06.2017 18:00 Uhr: TSV Königsdorf: E-1-Junioren 2:2    ***    Di. 27.06.2017 19:30 Uhr: 1. Mannschaft : SV Aubing 3:3    ***    Do. 29.06.2017 17:00 Uhr: SF Egling: F-1-Junioren 2:4    ***    Fr. 30.06.2017 16:30 Uhr: MTV Berg: E-2-Junioren 7:1    ***    Fr. 30.06.2017 17:00 Uhr: E-1-Junioren: FC Seeshaupt 0:1    ***    Fr. 30.06.2017 17:30 Uhr: 1. FC Weidach: E-3-Junioren 5:5    ***    Sa. 01.07.2017 09:00 Uhr: F-2-Junioren : 1. FC Weidach X:0    ***    Sa. 01.07.2017 10:00 Uhr: G-1-Junioren : FF Geretsried ausg.    ***    Sa. 01.07.2017 10:30 Uhr: TSV Gilching-Argelsried: D-1-Junioren 2:1    ***    Sa. 01.07.2017 11:00 Uhr: D-2-Junioren : SV Bad Tölz 2:0    ***    Sa. 01.07.2017 13:30 Uhr: JFG Grünbachtal: C-2-Junioren 1:5    ***    Sa. 01.07.2017 14:00 Uhr: C-1-Junioren : SV Waldeck-Obermenzing 2:1    ***    Sa. 01.07.2017 15:00 Uhr: FSV Höhenrain: A-2-Junioren X:0    ***    Sa. 01.07.2017 15:30 Uhr: SE Freising: B-1-Junioren 1:0    ***    Sa. 01.07.2017 17:00 Uhr: 1. Mannschaft : BCF Wolfratshausen (Pokal) 3:0    ***    So. 02.07.2017 11:00 Uhr: SG Rottach-Egern/Real Kreuth: B-2-Junioren 4:2    ***    Mo. 03.07.2017 17:30 Uhr: SV Bad Heilbrunn: G-1-Junioren 3:8

1. Mannschaft unterliegt in Ismaning

 

Junge TuS-Elf verliert mit 1:2

Ismaning/Geretsried – Obwohl die Fußballer des TuS Geretsried ihr erstes Vorbereitungsspiel mit 1:2 (1:2) beim FC Ismaning verloren haben, war Florian Beham rundum zufrieden. „Trotz des eineinhalbstündigen Vormittagstrainings war dieser Test eine sehr gute Sache. Von dem, was wir uns vorgenommen haben, wurde viel umgesetzt“, meinte der Geretsrieder Trainer. Der 34-Jährige brachte in der Startelf mit Michael Knestel, Sebastian Rosina, Niko Karpouzidis, Carlos Mensah und Abdul Tchagouni gleich fünf aus der eigenen A-Jugend stammenden Akteure sowie mit Rückkehrer Lukas Kellner (SB DJK Rosenheim) einen weiteren erst 19 Jahre alten Kicker.

 

Und die junge Truppe schlug sich in Durchgang eins mehr als wacker, war in jedem Fall auf Augenhöhe mit dem Bayernligisten und hielt diesen weitestgehend vom Strafraum fern. Markus Baki brachte bei seinem ersten Einsatz nach seiner Rückkehr vom Regionalligisten VfR Garching den TuS bereits nach zwei Minuten mit einem Freistoß aus 25 Metern in Führung. Adrian Joszt gelang kurz darauf der 1:1-Ausgleich für Ismaning (8.). Durch einen Foulelfmeter begünstigt gelang in der 45. Minute FCI-Kapitän Maximilian Siebald der 2:1-Führungstreffer. Kurz zuvor vergab Benjamin Fister eine dicke Chance, als er ein Zuspiel von Mensah volley über die Querstange drosch. Glück hatten die Gastgeber auch in der 57. Minute, als ein Kopfball von Baki gerade noch von der Linie gekratzt wurde.

„Bei unseren bisherigen A-Junioren hat man schon gemerkt, dass sie mit der Umstellung auf den Herrenfußball zu kämpfen haben. Aber die Jungs sind willig, geben Gas und hören darauf, was man ihnen sagt“, lobte Beham seine Schützlinge. Bereits am morgigen Dienstag steht ein weiteres Vorbereitungsspiel für den TuS an. Um 19 Uhr ist dann Bezirksliga-Aufsteiger 1. FC Garmisch-Partenkirchen zu Gast im Isarau-Stadion.